BMW-r60-strich-7-restauration-02

Umfangreiche Restauration und Neuaufbau einer BMW R60/7

Bayrisches Blech unter der Sonne Mecklenburgs

Motiviert und inspiriert von meinen Motorradumbauten wollte es mein Vater nun auch noch mal wissen. Nach über 20 jahriger Zweiradabstinenz wollte er sich seinen Jugendtraum mit einer BMW R60/7 erfüllen. Da in damalaigen DDR Zeiten die Boxer Bikes aus dem „Westen“ für die jungen Wilden aus dem Osten nicht zu bekommen waren mußte man sich mit den Zweitakter der MZ Werke begnügen. So fuhr auch mein Vater eine MZ aus Zschopau. Sicher waren die MZ Modelle keine schlechten Bikes, aber allein der Boxer Sound war für die Motorradfans des Ostens eine komplett andere Welt.
Im Netz sind wir dann auf eine interessante Basis gestoßen und haben das Classicbike aus Berlin geholt, der Zustand war eher dürftig. Der Sitzbezug war eingerissen, dadurch drang Wasser ein und das Sitzbankblech war total durchrostet. Das Sitzbankblech haben wir wieder komplett aufgearbeitet und der Sitz wurde neu bezogen. der Bremssattel war undicht und und die Bremswirkung somit gleich Null. Ein neues Dichtungskitt war also nötig. Das war natürlich nicht die einzige Dichtung die dem Alterungsprozess zum Opfer gefallen ist. Diverse Dichtungen, Lager und Lagersitze mussten ersetzt und, oder aufgearbeitet werden. Einige Blechteile wie der Batteriehalter waren stark korrodiert und mußten ebenfalls aufgearbeitet und neu pulverbeschichtet werden. Das Motorrad war nicht mehr im Originallack und wir entschieden uns dann doch mit der farbe zu experimentieren, am ende wurde es ein original BMW Farboton aus dem KFZ-Bereich. Der Tank wurde gereinigt und mit Epoxy von innen versiegelt. Eine Tankversiegelung macht nicht nur bei Oldtimermotorrädern Sinn, bei allen Bikes mit Stahltank ist eine Versiegelung eine Sinnvolle Investition. Die Vergaser wurden gereinigt und Aufgearbeitet, auch ein Bleifreiumbau und Kopfüberholung wurden durchgeführt. Die Radlager wurden auch gewechselt. Diverse Blecharbeiten waren nötig um den schönen Klassiker wieder auf die Straße zu bringen.

Umfangreiches Restaurationsprojekt BMW R60/7 Baujahr 1977

Alle Arbeitsschritte aufzuführen würde den Rahmen sprengen, genießt einfach die Bilder 🙂

   BMW-r65-strich-7-restauration-19  BMW-r65-strich-7-restauration-19  BMW-r65-strich-7-restauration-19

BMW-r65-strich-7-restauration-19
BMW-r65-strich-7-restauration-19Fertig restaurierte R60/7

BMW-r65-strich-7-restauration-19  BMW-r65-strich-7-restauration-19  BMW-r65-strich-7-restauration-19  BMW-r65-strich-7-restauration-19  BMW-r65-strich-7-restauration-19

BMW-r65-strich-7-restauration-19
BMW R60/7 die GFK Kanzel ist sehr schön und bietet sher guten Windschutz.

BMW-r65-strich-7-restauration-19  BMW-r65-strich-7-restauration-19  BMW-r65-strich-7-restauration-19  BMW-r65-strich-7-restauration-19




Das Bike läuft nun wieder hervorragend und sieht dazu noch sehr gut aus. Eine klassische Boxer BMW auf die man sich freut!

Was wurde gemacht u.a.

  • Bleifreiumbau und Kopfüberholung
  • diverse Lager erneuert
  • diverse Dichtungen erneuert
  • Tankversiegelung
  • Lackierarbeiten, Pulverbeschichtung
  • Polierarbeiten
  • Sattlerarbeiten
  • Karosserierarbeiten
  • Vergaserreinigung Einstellung

Ihre Meinung zum Thema ...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.