Blanker Motorradtank perfekte Beschichtung

stahltank-motorrad-transparent-beschichtung-lackierung
Tank glasklar, transparent beschichtet

Bei meinem letzten XJR 1300 Umbau Projekt wollte ich einen blanken Motorradtank bei dem die Schleifriefen noch zu sehen sind. Das Problem dabei ist, ein Blechtank ist schwer transparent zu versiegeln, um einen ausreichende Korrossionschutz zu erzielen.

Klarlack allein reicht nicht aus

Der Auftrag von Klarlack reicht hierbei nicht aus, der Lack geht keine solide Verbindung mit dem Stahlblech ein und so kommt es über kurz oder lang doch zur Korrosion. Ich mußte mir also etwas einfallen lassen.

Neue Möglichkeit der transparenten Tankbeschichtung

Nach vielen Versuchen und Experiementen habe ich eine Möglichkeit gefunden den Tank hochwertig tranparent zu versiegeln und und eine schöne glatte Oberfläche zu erziehlen. Vorweg sei gleich gesagt, das Verfahren ist sehr aufwendig und arbeitsintensiv, aber es lohnt sich. Das Ergebnis ist sehr schön, die Schleifriefen sind gut zu erkennen und durch die Versiegelung und den Klarlack erreicht man eine sehr schöne Tiefenwirkung und einen tollen Glanz de Oberfläche. Es ist auch möglich den Tank auf Hochglanz zu polieren und ihn dann zu beschichten. Wichtig ist eine sehr saubere Arbeitsweise um ein schönes Ergebnis zu erziehlen.

Viele Metalle möglich

Das Verfahren funktioniert bei Stahlblech, Edelstahl und Aluminum, Kupfer und Messing.

Tank glasklar, transparent beschichtet


stahlblech-tank-entlacken-geschliffen-transparent-beschichtung
Tank geschliffen
stahltank-motorrad-versiegeln-transparent
Tank vorbereitet zur Beschichtung

Was ist zu tun:

  • Tank entlacken
  • Tank schleifen
  • ggf. Tank polieren
  • Versigelung Korrosionsschutzschicht
  • Klarlack auftragen

Das Ergebnis:

edele xjr 1300

blanker tank stahl

geschliffener stahltank

xjr-1300-caferace-bratr-street-flat-track-027

xjr-1300-caferace-bratr-street-flat-track-027

blanker stahltank

xjr-1300-caferace-bratr-street-flat-track-027

Mehr zu diesem Bike

Ihr wollt euren Motorradtank in diesem genialen finish dann kontaktiert mich per Mail.

3 Comments

  1. Hi Daniel

    Gratulation zu deiner Seite und den tollen Bike!

    Ich bin gerade dabei mir einen Tank zu bestellen, welchen ich nur teils besprühen möchte (soll quasi an der Front eine Art Nose Art wie die alten Flugzeuge der Army haben), den Rest möchte ich jedoch so „ursprünglich“ wie möglich halten um eben diesen Flugzeugeffekt zu bekommen.

    Hast du für mich Tipps für die Lackierung der blanken Stellen?

    Liebe Grüsse & vielen Dank

    Diego

    1. Hi Diegeo, Du kannst mit Epoxydharz versiegeln, so blank wie bei meinem Tank wird es dann allerdings nicht. Wenn man sauber und mit hochwertigen Materialien arbeitet, wird das Ergebnis aber schon ziemlich gut.
      Harz gibts hier
      Pinsel hier

  2. Ausführliche Hinweise, danke! Dem Bruder kommen die bestimmt zu Hilfe. Er bereitet eben sein Motorrad auf den Frühling vor. Eine echt perfekte Beschichtung!

Ihre Meinung zum Thema ...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.